Gesundheit Weinviertel GmbH

Die Gesundheit Region Weinviertel GmbH ist als eine von fünf Organisationsgesellschaften für die Sicherstellung der regionalen Gesundheitsversorgung zuständig. Die Region Weinviertel umfasst die fünf Kliniken Hainburg, Hollabrunn, Korneuburg-Stockerau, Mistelbach-Gänserndorf sowie die elf Pflege- und Betreuungszentren Gänserndorf, Hainburg, Hollabrunn, Korneuburg, Laa a. d. Thaya, Mistelbach, Orth a. d. Donau, Retz, Stockerau, Wolkersdorf und Zistersdorf.

Die Klinikstandorte Hollabrunn, Mistelbach und Stockerau sind mit den Schulen für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege maßgeblich an der Ausbildungszukunft des Landes Niederösterreichs beteiligt.

Die Gesundheit Region Weinviertel GmbH leistet einen wesentlichen Beitrag, um die zentrale Aufgabe der NÖ Landesgesundheitsagentur sicherzustellen: die gemeinsame Planung und Steuerung von Landeskliniken sowie Pflege- und Betreuungszentren.  Die Hauptaufgabe der regionalen Organisationsgesellschaft liegt dabei auf der Betriebsführung.

AnsprechpartnerInnen

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gesundheit Region Weinviertel GmbH rund um Geschäftsführerin Mag. Katja Sacher, BSc unterstützen sie in seinen vielfältigen Aufgabenbereichen und sind Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für die sechs Klinikstandorte und elf Pflege- und Betreuungszentren. Eine wichtige Aufgabe ist die Vernetzung der Gesundheitseinrichtungen sowohl in der Region, als auch überregional, um die Synergien der Häuser optimal nutzen zu können und hochwertige Behandlung und Betreuung zu gewährleisten.

Gemeinsam mit dem Management der Kliniken sowie Pflege- und Betreuungszentren wird eine hochwertige und moderne medizinische Versorgung, Pflege und Betreuung der Patientinnen und Patienten sowie Bewohnerinnen und Bewohner unter Einhaltung der zur Verfügung stehenden finanziellen Mittel sichergestellt. Gleichzeitig nimmt die Gesundheit Region Weinviertel GmbH übergeordnete Fragen der Gesundheitseinrichtungen wahr und vertritt deren Anliegen gegenüber der NÖ Landesgesundheitsagentur.

145 0 145 0